Umbau und Renovierung von Häusern mit elektrischen Infrarot-Strahlungsheizgeräten

Eine perfekte Lösung für die Wärmezufuhr zu einem Haus während eines Bau- oder Zusatzprojekts ist die Verwendung von elektrischen Infrarotstrahler-Flachbildschirmen aus Keramik. Sie sind kostengünstig, effizient, umweltfreundlich und eine primäre Wärmequelle für die komfortable Wärmeaufnahme. Sie wärmen sogar den Boden! Diese Lösung ist anwendbar, unabhängig davon, ob Sie ein Haus erweitern, ein Glas- oder Terrassengehäuse für drei Jahreszeiten hinzufügen, ein Haus umbauen oder ein älteres Haus renovieren. Diese Einheiten sind die perfekte Lösung für Häuser mit einem Raum, der niemals warm genug bleibt.

Die Frage ist also, wie sich dies auf die Bau- und Sanierungsbranche älterer Häuser, Häuser mit Ergänzungen oder den Bau umweltfreundlicher Häuser auswirkt. Die Verwendung von flachen Infrarot-Flachkeramikplatten bietet einen doppelten Vorteil. Die erste besteht darin, die zu errichtenden Anbaugeräte mit Wärme zu versorgen, ohne dass neues Zinn betrieben wird und ohne dass der derzeitige Ofen leistungsfähig genug ist, um die zusätzliche Fläche zu bewältigen. Die zweite besteht darin, dem Haus oder der Ergänzung eine effektivere und effizientere primäre Wärmequelle hinzuzufügen. Insbesondere eine Wärmequelle, die umweltfreundliche Technologie verwendet und mit einer Einsparung von bis zu 50% gegenüber den Kosten für die Beheizung desselben Raums mit Erdgas arbeitet.

Das elektrische Heizen war in der Vergangenheit kostengünstiger als das Heizen mit Erdgas oder Öl. Das liegt daran, dass der Betrieb von 1000 Watt Strom etwa 10-12 Cent pro Stunde kostet. Mehr als das Heizen mit elektrischer Infrarottechnologie verkürzt jedoch die Erholungszeit beim Heizen eines Raums. Dies bedeutet, dass die Heizeinheit nicht so häufig arbeiten muss, um den Raum warm zu halten oder den Raum nach dem Öffnen einer Tür oder eines Fensters wieder aufzuheizen.

Eine kurze Erklärung und Überprüfung der Effizienz und Kosteneinsparungen der Infrarot-Strahlungsheizung folgt in den nächsten beiden Absätzen. Anschließend werde ich den Nutzen von Infrarot-Flachbildschirm-Flachbildschirmheizungen in der Bau- und Sanierungsindustrie älterer Häuser erläutern, wobei Häuser mit Ergänzungen gebaut werden Hinzufügen von Wärme zu Terrassenüberdachungen oder grünem Hausbau.

Der Grund, warum elektrische Infrarot-Flachbildschirmstrahler effizient und kostengünstig zu betreiben sind, kann auf diese Weise erklärt werden. Zwangsheizsysteme blasen nur warme Luft in den Raum. Der Raum muss mit ausreichend warmer Luft gefüllt sein, damit sich eine Person warm fühlt. Aber an diesem Punkt ist das einzige, was warm ist, die Luft, aber heiße Luft steigt auf. Normalerweise besteht ein Temperaturunterschied zwischen der Luft an der Decke und der Luft am Boden. Der Raum auf Bodenhöhe und einige Zentimeter über dem Boden ist niemals angenehm warm und normalerweise zugig. Das Befüllen eines Raums mit erwärmter Luft braucht Zeit und die Luft wird erwärmt, bevor die Person erwärmt wird. Der Raum kühlt sich aufgrund des Eindringens kalter Luft schnell ab und die Wiederherstellung dauert länger. Der größte Nachteil ist jedoch, dass das Druckluftsystem länger laufen und hart arbeiten muss, um die Luft im Raum zu erwärmen und dann den Raum wieder aufzuheizen, was den Verbraucher mehr Energie kostet.

Umgekehrt erwärmt die Infrarot-Strahlungsheizung zuerst Menschen und Gegenstände, indem sie die Technologie langwelliger elektromagnetischer Energie nutzt. Nachdem sich die Personen und Gegenstände erwärmt haben, geben sie die Wärme an die Luft ab, die dann die Umgebungsluft erwärmt. Selbst wenn eine Tür geöffnet wird, durch die kalte Luft in den Raum strömt, hat die Strahlungsheizung eine schnellere Erholungszeit, da alle Gegenstände im Raum erwärmt werden und diese Wärme wieder in den Raum abgeben. Obwohl das Gerät kontinuierlich arbeitet, bis der Thermostat es ausschaltet, arbeitet es kostengünstig. Und diese Kosten entstehen nur, wenn das Gerät läuft, während ein Gassystem immer eine Zündflamme brennt und versucht, die Infiltration von zugiger kalter Luft zu überwinden.

Die elektrischen Strahlungsinfrarot-Flachkeramikplatten werden von Radiant Electric Heat (REH) in Wisconsin hergestellt. Diese Einheiten werden in den USA hergestellt. Das ist vielen Verbrauchern wichtig und ich freue mich darauf, darauf hinzuweisen. Die Marke REH heißt CeramiCircuit ™.

Die Marke CeramiCircuit ™ besteht aus keramikbeschichteten 18-Gauge-Stahlplatten mit einem Stromkreis auf der Innenseite des Heizelements. Der Heizkörper besteht aus verzinktem Stahl mit 20 Gauge und Lüftungsschlitzen am Umfang. Die Einheit besteht aus einem Anschlusskasten von ungefähr 135 Kubikzoll, der über die Breite des Heizgeräts auf der Rückseite des Heizungskörpers verläuft. Drei 7/8-Zoll-Standardausbrüche links, rechts und in der Mitte befinden sich auf der Rückseite des Anschlusskastens, um den Zugang zur Stromversorgung zu ermöglichen. Die tatsächlichen Stromanschlüsse zum Element und zum Erdungsanschluss des Heizgeräts befinden sich am linken Ende des Anschlusses Heizung. Die Heizelemente haben eine Leistungsdichte von ungefähr 2,5 – 3,0 Watt / Quadratzoll emittierender Oberfläche. Die beliebten Deckendeckeneinheiten für Wohngebäude haben eine Nennleistung von 825 Watt (Modell 645) oder 1000 Watt (Modell 945) bei geeigneten Spannungen von 120 Volt, 208 Volt, 240 Volt oder 277 Volt. REH stellt auch Geräte der Marke CeramiCircuit ™ in den folgenden Konfigurationen her: Wandhalterungen, Fußleisten, große tragbare Einheiten (auf Rollen oder Wandhalterung) und kleine Raumheizungen unter dem Schreibtisch. Weitere Informationen können zu finden bei http://www.radiantheatusaonline.com/shop/category.aspx?catid=3. Die Produkte auf dieser Seite enthalten jeweils einen Link zur Produktbroschüre, um weitere Informationen zu erhalten. Einige der oben genannten Details der Einheitenkonstruktion stammen aus diesen Broschüren.

Während eines neuen und / oder umweltfreundlichen Baus, des Baus eines Anbaus, einer Art Terrassenüberdachung oder eines Drei-Jahreszeiten-Raums oder nur eines zugigen, kühlen Raums bietet die Marke CeramiCircuit ™ für flache Keramik-Infrarot-Strahlungsheizgeräte perfekte, effiziente Primärwärme . Sie werden an zwei Halterungen montiert, die wie ein Bilderrahmen aufgehängt werden. Sie werden mit Anschlusskabeln für die Verkabelung hinter der Wand geliefert, die ein sauberes Aussehen bieten. Die Geräte können in Zonen unterteilt werden oder mit einzelnen Thermostaten betrieben werden.

Anstatt einen schwachen Ofen zu ersetzen oder zu verwenden oder zusätzliche Rohrleitungen zu betreiben, sollten Sie die Flachbildschirm-Heiztechnologie in Betracht ziehen. die Wärme der Sonne in einer Box. Keine Emission, keine Druckluft, keine Verbrennung, hypoallergen, keine Wartung, solide und langlebig, in Amerika hergestellt und kostengünstiger als andere Heizsysteme. Die CeramiCircuit ™ -Linie ist maßgeschneidert für den Wohnbereich.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Kevin L Owens

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen