Wissen, was wird: Eine kleine Geschichte der Zukunft Deutschlands

Jetzt kaufen

Ist Deutschland nur ein Land der Kuckucksuhren und der Schwarzwaldklinik, in dem „Frühstücksei, Rouladen mit Rotkohl und dichte Fenster“ (Angela Merkel 2017) gefragt sind? Gibt es etwas Spezifisches, was uns von anderen unterscheidet? Oder ist allein eine solche Frage schon „typisch deutsch“? Seit fünf Jahrzehnten analysiert Horst Opaschowski, was sich tut im Land – politisch, wirtschaftlich, sozial, psychologisch -, und leitet daraus Prognosen ab. In diesem Buch blickt er zurück nach vorn: Er stellt frühere Thesen auf den Prüfstand. Voraussagen z. B. zur Bevölkerungsentwicklung, zu West- und Ostdeutschland, zum technischen Fortschritt, zum Familienleben und Sozialverhalten, zum Arbeitsleben und zum Wertewandel konfrontiert er mit der tatsächlichen Entwicklung. So kommt er zu genauso überraschenden wie plausiblen Prognosen für alte und neue gesellschaftliche Trends. Dies ist Opaschowskis persönlichstes Buch. Kurzweilig rekapituliert er 50 Jahre Zukunftsforschung und schreibt sie fort: ein einzigartiges Porträt deutscher Befindlichkeiten mit den Ängsten und Hoffnungen der Menschen – und mit allem, was ihnen wichtig ist.



Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen