Woher wissen Sie, ob Sie einen Warmwasserbereiter für einen Speichertank oder einen Durchlauferhitzer kaufen sollten?

Warmwasserbereiter sind aus dem modernen Leben nicht mehr wegzudenken. Deshalb wenn es soweit ist

Um Ihr neues Haus auszustatten oder Ihr altes zu reparieren, müssen Sie sicherstellen, dass

Sie erhalten eine Einheit, die alle Ihre Bedürfnisse erfüllt. Das solltest du bedenken

Kosten, Effizienz und Lebensdauer Ihres neuen Warmwasserbereiters. Obendrein,

Sie müssen sich entscheiden, ob Sie einen Tankless oder einen Speicher installieren möchten

Wasserkocher.

Hier ist ein Vergleich der beiden Systeme, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, was das Beste ist

Sie.

Was ein Durchlauferhitzer ist und wie er funktioniert

Durchlauferhitzer, auch als On-Demand-Wassererhitzer bekannt, liefern heißes

Wasser, wie es benötigt wird. Sie erzeugen heißes Wasser, indem sie das kalte Wasser machen

durch ein Heizelement (Gasbrenner oder Rohrschlange) strömen. Also, wann immer a

Warmwasserquelle eingeschaltet, das Kaltwasser fließt durch die Heizung

Element, und es wird augenblicklich entweder mit Gas oder Strom erhitzt. Wann

der Warmwasserhahn wird zugedreht, das Kaltwasser fließt nicht mehr durch den

Heizelement, und das heiße Wasser fließt nicht mehr. Sie sind normalerweise mit Strom versorgt

mit Strom oder Gas.

So funktioniert ein Warmwasserbereiter für einen Speicher

In den meisten Häusern findet man Warmwasserspeicher. Sie haben eine isolierte

Tank, in dem 30-50 Gallonen Wasser erhitzt und gespeichert werden, bis sie benötigt werden.

Ein oben auf dem Tank angebrachtes Rohr liefert das heiße Wasser ins Badezimmer.

Küche oder andere Spülen. Sie werden mit Erdgas oder Strom betrieben.

Die mit Erdgas betriebenen verbrauchen fast 50 % weniger Energie als die elektrischen

Typen. Sie kosten jedoch etwas mehr als elektrische Modelle und verfügen über

ein Temperatur- und Druckentlastungsventil, das öffnet, wenn entweder Temperatur

oder der Druck überschreitet die voreingestellten Werte.

Speicher vs Durchlauferhitzer

Aufgrund der Funktionsunterschiede zwischen Speichertank und tanklos

Systeme gibt es Vor- und Nachteile bei der Verwendung jedes einzelnen.

Vorteile des Durchlauferhitzers

  • Sparen Sie Überstunden.

· Hausbesitzer, die täglich 41 Gallonen oder weniger heißes Wasser verbrauchen, werden davon profitieren

mehr vom tanklosen Gerät. Angesichts dessen, dass tanklose Wassersysteme dies nicht tun müssen

heizen und halten die Temperatur eines großen Wassertanks, Energieverbrauch

und somit sind die Energiekosten geringer.

· Haben eine verlängerte Lebensdauer von 20 bis 30 Jahren. Wenn Sie jedoch in einem

Platz mit hartem Wasser, wird ihre Lebensdauer verkürzt.

· Verbrauchen Sie keinen Speicherplatz. Wenn Sie keinen Platz haben, können sie installiert werden auf

Außenwände.

· Sie können zwei bis drei Gallonen heißes Wasser pro Minute liefern, was

bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie das Gerät einschalten, fast sofort heißes Wasser haben

Waschbecken.

Durchlauferhitzer Nachteile

  • Höhere Anschaffungskosten als ein Lagertank.

· Wenn Ihr bisheriger Warmwasserbereiter ein Speicher war, dann ist die Installation

die Kosten werden stark steigen.

· Duschen und gleichzeitig Wäsche waschen kann Ihr

Durchlauferhitzer kann den Warmwasserbedarf nicht decken.

Vorteile von Speichertank-Wassererhitzern

  • Deutlich niedrigere Anschaffungskosten.

  • Geringe Wartungs- und Reparaturkosten.

· Duschen beim Wäschewaschen oder jede andere Aktivität, die es erfordert

Warmwasser ist möglich, da es bereits gespeichert ist und nachfließen kann

wo immer es gebraucht wird.

Nachteile von Speichertank-Wassererhitzern

· Sie produzieren etwas teurere Rechnungen. Vor allem im Winter

Monate, weil sie härter arbeiten müssen.

  • Sie nehmen mehr Platz ein,

  • Muss häufiger ausgetauscht werden als ohne Tank.

· Ihre Lebensdauer beträgt nur 10-12 Jahre, was deutlich niedriger ist als

ohne Tank.

Ist ein Vorratstank oder ein tankloses Wassersystem das Richtige für mich?

Die beste Person, die Ihnen bei der Entscheidung hilft, was der beste Warmwasserbereiter für Sie ist, ist

ein professioneller und erfahrener Klempner. Hier sind jedoch einige Tipps, die

kann Ihnen helfen zu wissen, welche Art von Heizung Sie kaufen sollten.

  • Sie sollten einen Durchlauferhitzer kaufen, wenn…

ü Energiesparen ist Ihre Priorität.

ü Sie verwenden weniger als 40-50 Gallonen heißes Wasser pro Tag.

ü Lange Zeitersparnis ist Ihre Priorität


  • Sie sollten sich eine Speicherheizung zulegen, wenn…

ü Ihnen fehlt Bargeld.

ü Sie verbrauchen mehr als 40-50 Gallonen heißes Wasser pro Tag.

Sie sind sich immer noch nicht sicher, welcher Typ für Ihr Zuhause am besten geeignet ist?

Rufen Sie Professional Plumbers in Denver unter 720 390 2652 an. Wir sind a

gebundenes, lizenziertes und versichertes Sanitärunternehmen, das erschwingliche und

hochwertige Dienstleistungen für die Metropolregion Denver.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Michael M Bitton

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen