So pflegen Sie Ihre Sumpfschildkröten

Sumpfschildkröten sind attraktive, interessante Haustiere und leben lange – manchmal bis zu 25 Jahre. Sie werden sie wahrscheinlich als junge Jungtiere kaufen, wenn sie sehr klein sind, aber denken Sie daran, dass sie als Erwachsener unter Ihrer Obhut einen Durchmesser von bis zu 30 cm erreichen. Sumpfschildkröten können unordentliche Kreaturen sein, und es ist wichtig, die Hände nach dem Umgang mit ihnen oder dem Tankinneren gründlich zu waschen. Sie benötigen eine abwechslungsreiche Ernährung mit Lebendfutter, Fleisch und Gemüse sowie Vitaminpräparaten. Wählen Sie Sumpfschildkröten mit hellen Augen, wachsam, harten und ungebrochenen Muscheln und schönen, unversehrten Beinen und Köpfen.

Gehäuse

Ein Tank mit einer Größe von 24 x 12 x 12 Zoll ist groß genug für zwei Sumpfschildkröten mit einer Größe von bis zu 4 Zoll. Wenn sie jedoch ausgewachsen sind, benötigen sie einen von mindestens 60 x 24 x 24 Zoll. Je mehr Platz Sie ihnen geben können, desto besser . Achten Sie darauf, Ihren Tank nicht zu überfüllen, da dies zu aggressivem Verhalten führen kann. Es sollten zwei Landflächen vorhanden sein, eine am kühlen Ende des Tanks und eine am heißen Ende, damit sich Ihre Sumpfschildkröten aalen und abtrocknen können. Diese Bereiche sollten groß genug sein, damit alle Sumpfschildkröten sie gleichzeitig benutzen können, und es sollte ein Hang ins Wasser gelegt werden, damit sie sich sicher und leicht herausziehen können. Die Wassertiefe sollte für Jungtiere nicht mehr als 2 Zoll betragen, und für Jugendliche ist ein guter Leitfaden nicht tiefer als die Breite ihrer Schale, während Erwachsene tieferes Wasser schätzen. Sie könnten einen Wasserfilter in Betracht ziehen, um das Wasser sauber zu halten. Trotzdem sollte das Wasser gewechselt und der Tank mit einem geeigneten Desinfektionsmittel gereinigt werden (es gibt spezielle Produkte für Reptilienbehälter), da dies Ihre Haustiere gesund hält und üblen Geruch verhindert ihr Panzer. Stellen Sie Ihren Tank nicht direktem Sonnenlicht auf, da dies durch das Glas verstärkt wird und Schäden verursacht und das Ökosystem des Tanks verändert. Stellen Sie sicher, dass Ihr Tank einen sicheren, atmungsaktiven Deckel hat.

Heizung und Beleuchtung

Um Ihre Sumpfschildkröten zu pflegen, benötigen Sie eine Überkopf-Keramikheizung an einem Thermostat, der tagsüber auf 30 ° C und nachts auf 20 ° C eingestellt ist. und ein Warmwasserbereiter mit 24 ° C für Jugendliche und 22 ° C für Erwachsene. Eine UVB-Beleuchtung von 12 Stunden am Tag über der Sonnenzone ist ebenfalls wichtig für eine gute Gesundheit und für das Sumpf der Sumpfschildkröten. Stellen Sie sicher, dass diese alle sechs Monate gewechselt werden, da sie nach dieser Zeit an Effizienz verlieren, und konsultieren Sie die Herstellerangaben, welche Stärke Sie benötigen, abhängig von der Entfernung des Lichts vom Sonnenbereich.

Wie Sie sich um die Ernährungsbedürfnisse Ihrer Sumpfschildkröten kümmern

Eine Diät mit vollständig kommerziellen oder getrockneten Lebensmitteln wird nicht empfohlen. Sie benötigen Insekten, Wachswürmer, Fleisch, kleine Leberstücke, fettigen Fisch, Regenwürmer, Heuschrecken oder Grillen sowie grüne Pflanzennahrung wie Teichkraut oder Brunnenkresse und Löwenzahn. Gelegentliche Früchte und Schalentiere (gut gespült) sind Teil einer ausgewogenen Ernährung. Junge Sumpfschildkröten sollten täglich gefüttert werden, Erwachsene können jedoch jeden zweiten Tag gefüttert werden. Sumpfschildkröten sind unordentliche Esser und normalerweise entleeren sie kurz nach dem Essen ihre Blase und ihren Darm, wodurch ihr Wasser schmutzig wird. Eine gute Idee ist es, einen ausgewiesenen Plastikdarm mit lauwarmem Wasser zu haben, damit Ihre Haustiere zu den Fütterungszeiten etwa 15 Minuten nach dem Verzehr dort bleiben können. Dies bedeutet, dass alle Essensreste und Fäkalien schnell in der Toilette (niemals im Waschbecken) entsorgt werden und die Schüssel dann gereinigt werden kann. Vitaminpräparate sind erhältlich und ein Stück Tintenfischknochen in Ihrem Tank hilft bei der Kalziumaufnahme.

Handhabung

Obwohl die Schale hart ist, denken Sie daran, dass sich Knochen in den Beinen, im Nacken und im Kopf befinden, die beschädigt werden können. Der sicherste Weg, Ihre Sumpfschildkröte anzuheben, besteht darin, die Seiten der Schale festzuhalten. Legen Sie sie immer wieder vorsichtig hin und denken Sie daran, dass sie scharfe Krallen haben und gelegentlich ersticken können. Waschen Sie Ihre Hände danach immer mit antibakterieller Seife.

Befolgen Sie diese einfachen Tipps auf wie Sie Ihre Sumpfschildkröten pflegen und Sie werden jahrelang Freude an Ihren neuen Haustieren haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Mark Huyton

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nach unten scrollen, gilt dies auch als Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen